Aktuell im ForumZur Foren-Übersicht
Re: Hard Life addon
  Milchknilch
02.02.2017, 22:00
Re: Hard Life addon
  dusty
02.02.2017, 19:48
Re: Hard Life addon
  Milchknilch
01.02.2017, 23:24
Re: Hard Life addon
  dusty
01.02.2017, 21:07
Main
 
 
 
Preview
Aktuell
 
Supported Games
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sonstiges
 
 
 
Sonstiges
 
 
 
 
 
 
 
Counter
 
Header

Fallout Tactics enthält exakt 30 Zufallstreffs. Allerdings sind sie nicht zu zufällig wie man glauben mag. Die Punkte, wo man welche findet sind sogar von Anfang an festgelegt. Nur was man dort findet, hängt vom Zufall ab. Man kann aber sogar mehrere Zufallstreffs in einem der Zufallsquadrate finden. Wo sich einige dieser Punkte befinden kann man recht gut auf der Karte sehen.

Amelia
Amelia Ein abgestürztes Flugzeug mitten in der Wüste. Wahrscheinlich ein Andenken an Amelia Earhardt, die wohl bekannteste Pilotin Amerikas, die Mitte des 20. Jahrhunderts bei einem Flug über den Atlantik verschwunden ist.
Der Aufstand
Der Aufstand 2 Mutanten, die einen Bunker bewachen, haben gerade etliche Zivilisten erschossen und versuchen sich jetzt rauszureden. Den Bunker kann man nicht betreten, allerdings könnte man versuchen, die Mutanten zu töten und wenn man diesen Treff früh genug hat, kann man so sehr viel schneller als üblich an Vindicator-Geschütze kommen.
B1000
B1000 Ein technisch aufgemotztes Brahim, das halb Mensch und halb Maschine ist. Es hat 999 Hitpoints und es lohnt sich nicht, es zu töten.
Batterie
Batterie Eine große Fabrikhalle mit einigen Generatoren - Menschen auf Laufbändern. Ein humanoider Roboter beaufsichtigt sie, ist allerdings nicht feindlich. Es bringt nichts, die Menschen zu töten, auch den Aufseher kann man im Prinzip in Ruhe lassen. Dafür befinden sich neben den Laufbändern einige Spinde, in denen jeweils 200 kleine Energiezellen warten.
Brahimpoker
Brahimpoker Einige Brahim, die um einen Tisch herumsitzen und Poker spielen. Sobald man in ihre Nähe kommt flüchten Sie mit lustigen Kommentaren und hinterlassen den Tisch mit fast 30.000 Dosenringen.
Brahimrüstung
Brahimrüstung Ein einzelnes Brahim steht in einem ummauerten Quadrat in dessen Ecke sich Geschütztürme befinden. Diese können zwar mit jeweils einem Schuss ausgeschaltet werden, allerdings kann man das Brahim trotzdem nicht retten. In seiner Leiche findet man eine Rüstung, die einen selbst in ein Brahim verwandelt, wenn man sie anlegt.
Brahimstupsen
Brahimstupsen Eine große Weide mit einigen Brahims, die man per Mausklick umwerfen kann.
CPF vs. PFC
CPF vs. PFC Zwei kanadische Gruppen, die "Canadian Peoples Front" und die "Peoples Front of Canada" liefern sich ein Wortgefecht. Sie streiten sich, obwohl sie dieselben Ziele haben. Das Ganze erinnert an die Auseinandersetzung zwischen der "judaeischen Volksfront" und der "Volksfront von Judaea" in Monty Pythons "Das Leben des Brian". Vielen Dank an RattlE.
Einsiedler
Einsiedler Einige Wölfe und in deren Mitte ein Einsiedler, der einige Gegenstände verkauft, zum Beispiel eine Metallrüstung oder Munition.
Farmer
Farmer Ein Farmer, der einige relativ nutzlose Gegenstände verkauft, darunter ein 45er Colt und Nahrung.
Die Gebrüder Grimm
Die Gebrüder Grimm 2 Mutanten, von denen einer durch eine Mine verletzt wurde. Sein Bruder bittet Sie um Hilfe und wenn Sie sich dazu durchringen, den Mutanten zu heilen, werden die beiden später unter den Rekruten der Bruderschaft zu finden sein.
Händler
Händler Ein Händler mit einigen Raidern als Schutz. Er verkauft einige wirklich sehr gute Sachen wie Rakektenwerfen, Flammenpistole oder ein Avenger-Geschütz.
Invasions-Theater
Invasions-Theater Hier wird die Kanadische Invasion nachgespielt. Es gibt zwar keine besonderen Gegenstände, aber es ist wiedermal sehr witzig anzusehen.
Kanadische Invasion
Kanadische Invasion Man trifft auf eine Stammesgruppe, die einen als Kanadier beschimpft und kurz darauf angreift. Es ist nicht schwer sie zu erledigen und man bekommt als Belohnung den Säurespritzer, eine aufgemotzte Wasserpistole, die Säure verspritzt.
Komodoman
Komodoman Ein Mann mit einem dressierten Komodo, dem man eine Weile zugucken kann.
Krämer
Krämer Ein Händler der einige nützliche bis sehr nützliche Gegenstände verkauft, darunter eine FN FAL und etliche Bücher. Ausserdem viel Munition und sogar eine Gauss-Pistole (leider ohne Munition)
L33tists
L33tists 2 Jungen auf einem Basketballplatz. Durch die Übersetzung ist der eigentliche "Gag" verlorengegangen. Eigentlich heissen sie "Fatman" und "Littleboy", genau wie die amerikanischen Atombomben, die 1945 abgeworfen wurden.
Markttag
Markttag Mein Lieblings-Treff! Ein Markt mit insgesamt 5 Verkäufern, die eine bitterböse Paradodie auf das Online-Rollenspiel "Everquest" darstellen. Übertrieben, aber recht treffend wird dargestellt, wie es auf den dortigen "Bazaar Days" zugeht. Ausserdem verkauft einer der Verkäufer eine Rüstung namens "", die exakt dem Unique Item "Demonspike Coat" in Diablo 1 entspricht - inklusive benötigter Stärke von 75!
Mir
Mir Sie finden die abgestürzte russische Raumstation Mir. Es gibt nichts zu finden, aber sie ist einfach schön anzuschauen.
Morte
Morte Sie treffen auf Morte, schwebender und sprechender Totenkopf aus Interplays Rollenspiel "Planescape: Torment". Genau wie das Original lässt auch er hier einen Spruch nach dem anderen ab. Sehr sehenswert, wenn man das Spiel kennt.
Phil
Phil Man trifft auf Phil, den Nuka-Cola Verkäufer. Er beschwert sich darüber, dass er mit seinem Fahrrad durch die Wüste fahren muss, um Cola auszuliefern. Angeblich kann man ihm sein Fahrrad klauen und mit dem Jet-Bike Schlüssel vom Mechaniker in Bunker Epsilon damit fahren, allerdings ist mir das nicht gelungen. Ansonsten hat er nur - na klar - jede Menge Cola bei sich.
Der PipBoy
PipBoy Der PipBoy höchst persönlich! Wenn man ihn anspricht bietet er im typischen Fallout-Ton seine Hilfe an. Hat man weniger als 6 Söldner in seinem Team wird er sich dem Team anschliessen. Darauf sollte man nicht verzichten...
Reaver-Tanz
Reaver-Tanz Eine Bühne mit einigen Reavern, die einen eigenartigen Tanz aufführen. Der Gag leidet etwas unter der deutschen Übersetzung, im Original heisst das Ganze "Reaver-Dance" in Anspielung auf die irische Show "Riverdance".
Schwarz wie die Nacht
Schwarz wie die Nacht Bis auf einige grüne Stellen ist es hier völlig dunkel. An beiden Seiten befinden sich insgesamt etwa 20 Todeskrallen. Ein Mann läuft wortlos durch die Dunkelheit und weist so den Weg zum Ausgang. Schafft man es lebend bis dorthin, kann man ihn später rekrutieren. Das Ganze erinnert an den Science Fiction Horrorfilm "Pitch Black - Planet der Finsternis", in dem einige Forscher auf einem vollkommen dunklen Planeten landen und sich von einem Mörder, der im Dunklen sehen kann, helfen lassen müssen.
Sechster Sinn
Sechster Sinn Ein Brahim namens Cole beschwert sich darüber, es würde tote Brahims sehen. Tatsächlich ist es von einige Brahimgeistern umgeben.
Tankstelle
Tankstelle Sie treffen auf eine Tankstelle, in der eine alte Oma einigen Kram verkauft, darunter allerdings auch das "Elexir des Lebens". Damit können Sie die Ausdauer eines Kämpfers permanent um einen Punkt steigern.
Titanic
Titanic In einer kleinen Pfütze liegt das letzte Opfer des Titanic-Unterganges - stilecht mit Bleistiftzeichnung seiner Angebeteten und einem riesigen Edelstein. Klare Parodie des Films.
Todeskrallen-Befreiung
Todeskrallen-Befreiung 5 Todeskrallen, eingesperrt in einen Käfig. Davor protestiert eine Frau namens "Janet Badall" in Anspielung auf Wildnis-Expertin "Jane Goodall", für die Freilassung der Todeskrallen.
Unbenannt
Unbenannt Hier finden Sie etwa 30 unsichtbare Hasen, die alle "Es läuft .. und läuft .. und läuft .. Das Häschen mit der Batterie" sagen. Irgendwie abgedreht. In der deutschen Version hat der Kreis auf der Karte keinen Titel, in der englischen heisst dieser Zufallstreff "Energizer Bunnies".
Vier Reiter
Vier Reiter Die vier Reiter der Apokalypse. Es wird automatisch das Teammitglied mit dem wenigsten Charma zum Anführer ernannt. Jeder der Reiter verfügt über etwa 15.000 Hitpoints und obwohl sie selbst nur mit Fäusten kämpfen und dabei scheinbar keinerlei Schaden ausrichten, lohnt es sich nicht, sie zu töten. Dafür sind ihre Kommentare umso besser..

Zurück nach oben



Ihr habt einen Fehler gefunden, eine Frage oder Anmerkungen zur Seite?
Mailt uns oder schreibt etwas ins Forum!