Aktuell im ForumZur Foren-Übersicht
Re: Ufo Extraterrestrials 2 !!
  dusty
10.04.2017, 14:08
Re: Ufo Extraterrestrials 2 !!
  Kordor
07.04.2017, 23:20
Re: Hard Life addon
  Milchknilch
02.02.2017, 22:00
Re: Hard Life addon
  dusty
02.02.2017, 19:48
Main
 
 
 
Preview
Aktuell
 
Supported Games
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sonstiges
 
 
 
Sonstiges
 
 
 
 
 
 
 
Counter
 
Header

[Missionen 1-20] [Missionen 11-20] [Missionen 21-29]

21. Vor dem Lazarett (The Aid Station, Feinde: unendlich, Equipment-Punkte: 270)

Mission 21
Sieg:
  • Den Al'Coo ausschalten.
Niederlage:
  • Sergeant Bratt fällt.







  • Nehmen Sie einen auf jeden Fall einen Minenwerfer mit (sollten Sie einen Soldaten mit High Energy Laser ausgerüstet haben, kostet Sie der Wechsel - auch zurück - nur Equipmentpunkte, was sie in Kauf nehmen sollten. Der Al'Coo läuft die Strasse hinunter, was sie sich folgendermaßen zu nutze machen: Am Ende der Strasse ist eine Öffnung, durch die Sie seinen Weg verminen können, wenn Sie Ihren Minenwerfer-Mann etwa zur 5. Runde dort in Stellung gebracht haben.
  • Ansonsten hilft nur draufhalten mit allem was Sie haben, wobei Sie die Dec'Ther nicht vergessen sollten, die zwar an sich harmlos sind, wenn Sie jedoch überhandnehmen, wird's schnell eng.

22. Wohnblöcke #1 (Residential Area 1, Feinde: unendlich, Equipment-Punkte: 200, 3x Munition)

Mission 22
Sieg:
  • Rotes Feld im Südosten erreichen.
Niederlage:
  • Sergeant Bratt fällt.







  • Selbst wenn Sie nur sehr langsam vorankommen, sollten Sie immer genügend Leute im Verteidigungsmodus haben. Sie können auch mal eine Runde auf der Stelle verharren, wenn die Dec'Ther überhandnehmen. Langsam rücken Sie dann in Richtung des Quadrates vor. In dieser Mission müssen Sie viel probieren und auch mal neu laden, wenn's nicht funktioniert hat.
  • Vorsicht! Das rote Quadrat ist von Squee'Coo und Dec'Ther umstellt, die ebenfalls noch beseitigt werden müssen.

23. Wohnblöcke #2 (Residential Areas 2, Feinde: 10, Equipment-Punkte: 140, 2x Munition)

Mission 23
Sieg:
  • Alle Scay'Ger beseitigen.
Niederlage:
  • Sergeant Bratt fällt.







  • Sie haben alle Zeit der Welt, da es keine Lüftungsschächte oder sonstige Eintrittspunkte gibt und Sie deshalb nur die 10 vorhandenen Scay'Ger beseitigen müssen. Das sind zwar Pyr'Coo und Ee'Ther, also keinesfalls leicht zu besiegende Gegner, aber mit Geduld und Spucke wird's schon werden.
  • Die ersten Runden brauchen Sie sich kaum zu bewegen, sondern nehmen einfach alles unter Beschuss, was sich Ihnen nähert oder schon von Beginn an in der Nähe gewesen ist. Kommt definitiv kein Nachschub mehr, rücken Sie langsam in die Innenräume vor und räuchern Sie aus.

24. Zur Flakstellung (To the Flak Battery, Feinde: unendlich, Equipment-Punkte: 250)

Mission 24
Sieg:
  • Das rote Quadrat erreichen.
Niederlage:
  • Sergeant Bratt fällt.







  • Sie haben genau 2 Möglichkeiten: JetPack-Hopping oder Ray'Ther Blutbad. Sollten Sie jemanden mit JetPack haben, wählen Sie lieber die erste Variante. Der Rest des Teams wartet am Anfang, während der Marine mit dem JetPack innerhalb von 5-6 Runden zum roten Quadrat schwebt - ungefährdet.
  • Haben Sie kein JetPack, müssen Sie sich wohl oder übel durchkämpfen. Die Gore'Ther locken Sie am besten aus dem ersten Raum heraus, und verteilen Ihr Team auf die beiden Seiten (wegen der War'Coo in Bewegung bleiben!). Entscheidet sich ein Gore'Ther für eine Seite, können Sie von der anderen auf den Rücken zielen.
  • Durch die Ray'Ther müssen Sie sich einfach durchkämpfen, da hilft nur Zähne zusammenbeißen. Danach sind Sie aber auch schon durch und das rote Quadrat in Reichweite.

25. Hallen #1 (Halls 1, Feinde: unendlich, Equipment-Punkte: 420, Technik-, Konditions- und Waffenmodul, 2x Munition)

Mission 25
Sieg:
  • Rotes Quadrat erreichen.
Niederlage:
  • Sergeant Bratt fällt.
  • Mendel, ein versprengter Marine, fällt






  • Sobald Sie den ersten engen Gang betreten, reissen die Ray'Ther die Wände ein und attackieren Sie. Über die linke Seite können Sie zum roten Quadrat vorrücken, der große Raum auf der rechten Seite hält jedoch die sinnvollen Talentmodule bereit. Auch in dieser Mission können Sie natürlich statt auf Feuerkraft auf JetPack-Marines setzen, seien Sie aber vor den Pyr'Coo im letzten Raum (mit dem roten Quadrat) gewarnt, die den Durchmarsch diesmal deutlich erschweren.

26. Hallen #2 (Halls 2, Feinde: unendlich, Equipment-Punkte: 270, Technik-, Konditions- und Waffenmodul, 2x Munition)

Mission 26
Sieg:
  • Rotes Quadrat erreichen.
Niederlage:
  • Sergeant Bratt fällt.







  • Die nächste JetPack-Mission: Die Eingangshalle wird vom Team gesichert, während ein JetPack-Marine Richtung der Tanks am oberen Ende des Raumes schwebt. Vorsicht vor unsichtbaren Dec'Ther und den Pyr'Coo. Springen Sie nicht zu schnell voran und sorgen Sie dafür, dass Sie im letzten Raum nicht mehr als zwei Züge brauchen.

27. Rutherfords Solomission (Rutherford's Solo-Mission, Feinde: 20, Equipment-Punkte: 420, 3x Munition)

Mission 27
Sieg:
  • Alle Kisten öffnen.
  • Rotes Quadrat erreichen.
Niederlage:
  • Captain Rutherford fällt.



  • Vor dieser Mission können Sie endlich wieder einkaufen, vor der letzten allerdings nicht. Deshalb kaufen Sie schon jetzt Multi-Target-Destroyer, High Energy Laser und JetPacks, soviele Sie sich leisten können.
  • Sie haben insgesamt mit den 3 Munitionskisten genügend Munition um alle Scay'Ger zu töten, übertreiben Sie also das Springen nicht sondern halten Sie auch mal drauf. Erledigen Sie alle Feinde zwischen den Räumen. Springen Sie nicht in den ersten Raum, sondern daneben. Die Pyr'Coo springen raus, Sie springen rein. Das machen Sie solange, bis sie eine günstige Position erreicht haben.
  • Der kleine Raum mit der Tür wird erobert, indem Sie die Tür öffnen und die Pyr'Coo beseitigen. Bevor Sie am Ende der Runde noch vor einem Gegner stehen, springen Sie lieber wieder hinter die nächste Mauer.
  • Der große, zweigeteilte Raum wird erobert, indem Sie in die Mitte springen und von dort erst zur einen, dann zur anderen Seite vorrücken. Wird's zu voll, springen Sie wieder heraus. So schaffen Sie sich alle Pyr'Coo vom Leib und können nach dem Öffnen aller Kisten zum roten Quadrat vorstoßen.

28. Spaceport #1 (Spaceport 1, Feinde: 25, Equipment-Punkte: 0)

Mission 28
Sieg:
  • Rotes Quadrat erreichen.
  • Alle Einheiten auf der Plattform.
  • Alle Scay'Ger vernichten.
Niederlage:
  • Sergeant Bratt fällt.
  • Captain Rutherford fällt.

  • Jetzt geht's rund: Insgesamt 25 Gegner, vor allem Pyr'Coo und Dec'Ther gilt es zu besiegen. Verharren Sie an der Position, auf der Sie die Mission beginnen. Vor allem in der ersten Runde sollten Sie sich nicht bewegen, da Sie sonst in die Nähe der Dec'Ther hinter den Kisten geraten. Die Pyr'Coo werden mit schweren Waffen, z.B. High Energy Laser und Multi-Target-Destroyer beharkt, die Dec'Ther mit den leichten Waffen z.B. Double Fire.
  • Sind am Anfang alle Gegner besiegt, zerstören Sie die Holzkisten und rücken weiter vor. Am Besten schrecken Sie die Dec'Ther mit JetPack-Marines auf, die erhöhte Positionen einnehmen und nicht von diesen attackiert werden können. Ziel ist die Plattform und das rote Quadrat.

29. Spaceport #2 (Spaceport 2, Feinde: unendlich, Equipment-Punkte: 0)

Mission 29
Sieg:
  • Alle Einheiten müssen die roten Felder erreichen.
Niederlage:
  • Sergeant Bratt fällt.
  • Captain Rutherford fällt.

  • Sie brauchen einen Marine mit JetPack und High Energy Laser, am besten starten Sie die Mission nur mit Marines mit JetPack. Erledigen Sie die Dec'Ther Spinnen und rücken Sie langsam zu den roten Quadraten vor. Sind alle Marines in der Nähe der dortigen Container, fällt die Tr'Yn von der Decke - der Endgegner. Springen Sie nun auf die Container und versuchen Sie, den Mann mit dem High Energy Laser in den Rücken der Spinnen zu bringen. Allen anderen dürfte die Munition ausgehen, Marines ohne JetPack haben kaum Überlebenschancen. Ein paar Schüsse aus dem mächtigen Laser und Ihr Squad kann die Kolonie verlassen - endlich!



Ihr habt einen Fehler gefunden, eine Frage oder Anmerkungen zur Seite?
Mailt uns oder schreibt etwas ins Forum!