Aktuell im ForumZur Foren-Übersicht
Re: Hard Life addon
  Milchknilch
02.02.2017, 22:00
Re: Hard Life addon
  dusty
02.02.2017, 19:48
Re: Hard Life addon
  Milchknilch
01.02.2017, 23:24
Re: Hard Life addon
  dusty
01.02.2017, 21:07
Main
 
 
 
Preview
Aktuell
 
Supported Games
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sonstiges
 
 
 
Sonstiges
 
 
 
 
 
 
 
Counter
 
Header

Die Altmenschen

Altmenschen

...sind die eigentlichen Bewohner der Erde. Sie Leben in stammesähnlichen Gemeinschaften mit kleinen Gruppen in Städten auf jedem Kontinent der Erde.

Die Menschen sind argwöhnisch gegenüber Außenstehenden. Als Überlebende des Fehlgeschlagenen Reticulan Experiments betrachten sie fast jeden Außenstehenden als Feind. Ist das der Fall, könnten sie eine Herausforderung darstellen.

Wie auch immer, wenn wir in der Lage wären diplomatische Beziehungen mit den Menschen einzugehen, dann wäre das für beide Seiten ein nützliches Übereinkommen. Sie haben wertvolle Ressourcen die wir benutzen könnten, eigene Technologien und bereits verfügbare Truppen, die uns helfen könnten ihre Territorien zu verteidigen.

Die Psioniker

...sind den Menschen ähnlich, allerdings haben sie eine sehr hohe mentale Kraft und Kapazität entwickelt, was sie von den Menschen auf der Erde unterscheidet. Leider sind sie trotz ihrer mentalen Kräfte anfällig gegen feindliche mentale Kräfte.

Diese stark ausgeprägten mentalen Kräfte sind eine Mutation die nur Frauen betrifft, bis jetzt wurde kein Männlicher Psioniker entdeckt. Wir gehen davon aus, das diese Mutation eine Veränderung im Bereich der Chromosomen ist, was zum gegenwärtigen Zeitpunkt allerdings nicht bestätigt werden kann. Wir wissen bisher, das die Psioniker in der Menschengemeinschaft geboren wurde und kurz nach ihrer Geburt diese Mutation anfing.

Die Psioniker haben ihre eigene Gemeinschaft gegründet und haben Technologien und Equipment entwickelt, die ihre mentalen Kräfte verstärken und verbessern. Die seltenen Ressourcen sind einzigartig in ihrer Gemeinschaft und können hilfreich sein, wenn es gelingt diplomatische Beziehungen mit der Gemeinschaft der Psioniker aufzubauen.

Psioniker

Die Cyborgs

Cyborgs

...ähnlich wie die Psioniker sind sie Auswüchse der Menschen, die in deren Gemeinschaft geboren sind und bei denen sich die Mutation ebenfalls nach ihrer Geburt entwickelt hat. Die Cyborg-Mutation drückt sich in einer reduzierten Immunität gegenüber Elektrischen Implantaten und der Verbindung des Zentralen Nervensystems mit Computer Hardware auf Silikon-Basis aus. Diese erlaubt ihnen kybernetische Geräte zur Verbesserung ihrer Geschicklichkeit und Fähigkeiten einzusetzen.

Die Cyborgs sind allesamt Männer, die Mutation wurde bei keiner Frau festgestellt. Wie auch immer, wir sind überzeugt, that the mutation is passed on maternally. Jene, bei denen die Mutation schnell Identifiziert wurde, sind aus der Gemeinschaft ausgeschlossen worden, in der sie geboren waren. Wie die Psioniker, haben die Cyborgs ebenfalls ihre eigenen Gemeinschaft gegründet.

Wie die anderen Fraktionen, haben die Cyborgs ihre eigenen speziellen Technologien und Ressourcen die für uns nützlich sein können. Nachdem wir die 3 Fraktionen studiert haben, sind wir der Meinung, dass wir mit allen 3 Fraktionen Positive Beziehungen aufbauen können.



Wir würden Zugang zu den seltenen Ressourcen einer jeder Fraktion bekommen und kontinuierliche Kommunikation betreiben und dadurch ein besseres Verständnis der Erdoberfläche bekommen. Im selben Atemzug können wir der menschlichen Fraktion zur Seite stehen gegen Angreifer, die ihre Provinzen und Städte bedrohen.


Die Kultisten

...sind Menschen, die eine Pseudo-Religion zur Verehrung der Reticulaner errichtet haben. Sie haben das Auftreten der Reticulaner als eine Art mystisches Ereignis angesehen und sie beten sie als "Meister" an. Sie glauben, dass eine Gruppe höherer Lebewesen eines Tages zurückkehren wird um den "Meister-Plan" zu Ende zu führen - Es ist bisher unbekannt was dieses bewirken soll. Gegenüber den "Tag des Jüngsten Gerichts"-Kultisten, sind diese Kultisten sehr gut organisiert und vernachlässigen nicht ihre Angelegenheiten zugunsten ihres Glaubens. Sie sind ebenfalls redegewand um andere zu Überzeugen bei ihnen mitzuwirken. Dies macht die Gruppierung besonders Gefährlich.

Die Kultisten und ihre Präsenz werden auf jeder Mission als Feinde erkannt, eine freundliche Beziehung zu ihnen aufzubauen ist ausgeschlossen. Wie auch immer, wir müssen herausfinden, wie sie organisiert sind um sie ein für alle mal zu Vernichten.

Kultisten



Ihr habt einen Fehler gefunden, eine Frage oder Anmerkungen zur Seite?
Mailt uns oder schreibt etwas ins Forum!